Maisinger Schlucht (Starnberg)

Eckdaten:

Startpunkt: Starnberg beim Wasserwerk - Maisinger-Schlucht-Str., 82319 Starnberg (gebührenfrei)
Dauer: 2 Stunden
Höhenunterschied: +/- 0 m
Schwierigkeitsgrad: T1 - leicht
Wegbeschaffenheit: Waldweg, Schotter
Kinderwagengeeignet: ja
Aufnahmen und Video: Juni 2016

Beschreibung:

Wenn auch der Begriff »Schlucht« etwas hoch gegriffen ist und bei weitem nicht an die Dimensionen tief eingeschnittener Schluchten in den Alpen herankommt, so zählt doch die Wanderung durch die Maisinger Schlucht zu den beliebtesten im bayerischen Fünf-Seen-Land.

 

Vom Wanderparkplatz beim Wasserwerk am Ende der Maisinger-Schlucht-Straße in Starnberg wandert man zur Einstimmung zunächst ein kurzes Stück durch weitläufige Wiesen. Das Tal wird schnell schmaler und der abwechslungsreiche Weg führt den Wanderer bequem am Bach entlang. Die Bäume auf den zu beiden Seiten steil ansteigenden Hängen spenden Schatten und machen den Maisinger Schluchtweg zu einer auch an heißen Sommertagen angenehmen Wanderung.

 

In Maising angekommen besteht die Möglichkeit zur Einkehr, bevor die Tour weiterführt zum Naturschutzgebiet Maisinger See oder weiter Richtung Kloster Andechs.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Alsteni Granacher