Leistchamm

Eckdaten:

Startpunkt: Arvenbüel (kostenpflichtiger Wanderparkplatz)
Dauer: 4 Stunden
Höhenunterschied: +/- 800 m
Schwierigkeitsgrad: T2 - leicht
Wegbeschaffenheit: Waldweg, Fels, Geröll
Kinderwagengeeignet: nein
Aufnahmen und Video: Oktober 2015

Beschreibung:

Der Leistchamm (2.101 m) ist ein Ausläufer der Churfirsten auf deren Westseite, wird aber offiziell nicht dieser Bergkette zugeordnet.

 

Es ist Anfang Oktober und endlich lässt sich einmal wieder die Sonne blicken, was ausgenutzt werden muss. Startpunkt für mich und Hiker-Bruderherz Kaj aus Konstanz ist am Wanderparkplatz in Arvenbüel (1.273 m) - von dort aus auf einfachem Weg (vielfach asphaltierte Alpstrasse) zur Alp Looch. Dort befindet sich auch eine kleine Beiz. Weiter auf einfachem Wanderweg nach First. Dort beginnt der eigentliche Aufstieg zum Leistchamm. Der wunderschöne Aussichtsgipfel ist dann aber bald erreicht. Selbstverständlich mussten wir bei der fantastischen Aussicht eine längere Pause einlegen. Die Sicht reichte bis weit über den Bodensee hinaus und auch das Schwarzwaldgebiet befand sich in Sichtweite. Und die Churfirsten und den Walensee sieht man einmal von einer anderen Seite.

 

Weitere Infos, Karten und GPS-Track: http://www.hikr.org/tour/post103590.html

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Alsteni Granacher