Strandwalk Tirrenia und Abstecher Schiefer Turm Pisa

Eckdaten:

Startpunkt: Tirrenia
Dauer: 2 Stunden
Höhenunterschied: +/- 0 m
Schwierigkeitsgrad: T1 - leicht
Wegbeschaffenheit: Sand
Kinderwagengeeignet: nein
Aufnahmen und Video: August 2016

Beschreibung:

Früh morgens zum Sonnenaufgang beginnt unser Strandwalk in Pisa. Südlich von Marina di Pisa starten wir in Tirrenia und laufen bis kurz vor Calambrone.

 

Die Strecke beträgt ca. 4 km für die 2 Stunden einzuplanen sind. Man kann es auch beliebig verkürzen oder verlängern. In der Einsamkeit der frühen Morgenstunden begleitet uns das Rauschen des Meeres, während bereits vereinzelte Angler vom Strand aus fischen. Da die Brandung im Morgenrot stärker ist, sehen wir erstaunlich viele Surfer, die ebenfalls früh aufgestanden sind und auf den Wellen reiten. Im Norden geniessen wir den Blick auf die Apuanischen Alpen, die sich hoch erheben und rot eingefärbt sind.

 

Nach dem herrlichen "Frühsport" nutzen wir die Lage und machen einen Abstecher zum berühmten Wahrzeichen von Pisa. Der schiefe Turm ist in den frühen Morgenstunden noch nicht stark frequentiert und so können wir das ungewöhnliche Bauwerk in aller Ruhe bestaunen, während zahlreiche Händler und Soveniershops sich gerade auf den Massentourismus vorbereiten.

Der frühe Vogel fängt eben nicht nur den Wurm, sondern auch Strand und schiefen Turm.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Alsteni Granacher