Strandwalk Quercianella (Livorno)

Eckdaten:

Startpunkt: Quercianella
Dauer: 1,5 Stunden
Höhenunterschied: +/- 50 m
Schwierigkeitsgrad: T1 - leicht
Länge: 4 km
Kinderwagengeeignet: nein
Aufnahmen und Video: August 2016

Beschreibung:

Die etruskischen Küste von Quercianella in der Nähe von Livorno ist felsig und hat dadurch ihren ganz speziellen Reiz. Pünklich zum Sonnenaufgang starten wir unsere Tour direkt am Meer entlang.

 

Es sind immer wieder ausgebaute schmale Kanten ausgebaut, über die sich der Weg entlang schlängelt. Hin und wieder endet auch die "ausgebaute" Strecke und man muss einen Weg über die Felsen finden. Ständiger Begleiter ist die Brandung und die aufgehende Sonne. Wir bleiben immer wieder stehen und genießen die herrliche Landschaft. Über dem Strand erhebt sich auf einem Felsvorsprung die Castello Sonnino, das seit dem späten 19. Jahrhundert über der Küste thront.

 

Sehr schöne abwechslungsreiche Tour für die ganze Famile, die mit einem Badetag verbunden werden kann.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Alsteni Granacher