Breitachklamm (Oberstdorf)

Eckdaten:

Startpunkt: Gasthaus Breitachklamm
Dauer: 1,5 Stunden
Höhenunterschied: +/- 0 m
Schwierigkeitsgrad: T1 - leicht
Wegbeschaffenheit: Kies, Asphalt, Waldweg
Kinderwagengeeignet: nein
Hinweis: Eintritt erforderlich / Öffnungszeiten berücksichtigen
Aufnahmen und Video: Dezember 2014

Beschreibung:

Winterzauber aus Eis und Schnee

Im Winter verwandelt sich die Breitachklamm bei Oberstdorf in eine Märchenlandschaft aus Schnee und Eis. Glitzernde Eiszapfen, mächtige Eisvorhänge, erstarrte Wasserfälle und geheimnisvolle Höhlen ziehen Sie in Ihren Bann.

 

Die Breitachklamm bei Tiefenbach ist die tiefste und zudem eine der interessantesten Felsenschluchten in Mitteleuropa. Sehr imposant ist die Stille einer zu Eis erstarrten Winterwelt. Wasserfälle aus Eis verzieren die Landschaft und man kann auf dem sicheren Weg durch die Klamm hinter diesen mächtigen Eisvorhängen hindurch laufen. Die Wege sind sehr gut begehbar. Ein herrliches und beeindruckendes Erlebnis für die ganze Familie.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Alsteni Granacher